Category : Windows

Um auf einem Terminalserver erneut die 120 Tage Graceperiod nutzen zu können, ohne den Server neu aufzusetzen geht man am besten wie folgt vor. Anhalten des Dienstes Remotedesktoplizenzierung Umbenennen der TSLIC.edb in TSLIC.edb.OLD Die Datei liegt im Verzeichnis %WINDIR%/System32/lserver Server neustarten Um jetzt noch den Client zurücksetzen muss man auf dem Client RegEdit öffnen und den ..

Read more

Ich habe vor kurzem auf von Windows 7 auf Windows 10 upgegraded. Nach mittlerweile fast 2 Wochen funktionierte das Startmenü nicht mehr. Um das Startmenü wieder zum laufen zu bekommen einfach eine PowerShell mit Admin Rechten starten und folgenden Befehl ausführen:

Die PowerShell findet man übrigens hier:

Sollten beim ausführen Fehler angezeigt werden, ..

Read more

Die Authentifizierung mit Windows Accounts am SQL-Server kann entweder per NTLM oder besser per KERBEROS stattfinden. Damit die KERBEROS Authenfizierung aber funktioniert, müssen ein paar Dinge geprüft und eingestellt werden: Als erstes benötigt ihr den Serviceport. Der ist im Sql Server Configuration Manager unter SQL Server Network Configuration –> TCP/IP zu finden In meinem Fall ..

Read more

Dieses Skript exportiert die Felder

in eine CSV-Datei. Dieses Skripte kann nur auf einem DomainController oder einem Server mit dem Module ActiveIDirectory ausgeführt werden. [crayon-5d35a530a83fa73827112..

Read more