Task per PowerShell anlegen

  PowerShell, Windows, Zabbix

Ich wollte einem Zabbix Problem „Timeout nach 30sek“ vorbeugen und habe den Tip bekommen: „Leg doch einfach einen Task an, der dann die Werte per Trapper sendet“. Somit habe ich dann per Powershell-Script einen Task angelegt, der mir ein PS-Script ausführt. Damit das ganze auch auf älteren System funktioniert habe ich das ganze per schtasks.exe gemacht.

Das tollte dabei ist, dass sogar die Anführungszeichen in den $args mit geschrieben werden. Das sieht zwar ganz einfach aus, hat mich aber ein wenig Zeit gekostet, bis ich das raus hatte mit dem Escapen in der PS. 😉

 

LEAVE A COMMENT