VDR-Appliance sichert nicht mehr

  Backup, VMware

Neulich bekam ich folgende Fehlermeldung bei einem Kunden.

Can’t access destination /192.168.0.100/vdrbackup/, Fehler -2246 (falschen Zielindex gefunden)

20140319_1145-0005

Die Datensicherung läuft auf ein QNAP-NAS (SMB-Freigabe). Aus irgendeinem Grund ist die Sicherung einmal fehlerhaft beendet worden und lief danach auch nicht wieder an. Leider hat Vmware hier keine Beschreibung was zu tun ist.

Das löschen des Index im Verzeichnis VMwareDataRecovery und anschließender Integritätsprüfung hat bei mir leider nicht (wie hier beschrieben: http://kb.vmware.com/selfservice/microsites/search.do?language=en_US&cmd=displayKC&externalId=1018060) zum Erfolg geführt.

Ich musste letztendlich eine neue Freigabe auf dem NAS anlegen und habe den Job auf die Freigabe angepasst. Danach lief die Sicherung wieder ohne Probleme durch.

Damit man ohne Probleme die Freigaben löschen kann und auch die VDR-Appliance keine Fehler ausspuckt sollte man zur Sicherheit die Dienste anhalten. Dazu einfach an der Appliance Konsole anmelden.

ACHTUNG! Standardmäßig ist das Tastaturlayout US-Englisch sprich das @-Zeichen ist auf der Deutschen Tastatur die 2

Der Standardlogin lautet: root / vmw@re

Dienste stoppen:

Dienste starten:

Wenn die neue Freigabe hinzugefügt ist sollten die Status der Ziele alle Bereit sein.

20140319_1150-0006

Komischerweise stand bei mir vorher als Status „Gemounted“. Dieser Status ließ sich auch nicht ändern.

 

LEAVE A COMMENT